Teil des Freibadparkplatzes renaturiert

Veröffentlicht am 18.05.2012 in Gemeindenachrichten

Einer alten Forderung der SPD (siehe Wahlprogramme 2004 und 2009) wurde nun Rechnung getragen und die illegale(?) Erddeponie am alten Freibadparkplatz beseitigt. Da diese Fläche durch die darunter befindlichen Dolinen einsturzbedroht ist, wurde dieser Bereich schon längere Zeit nicht mehr als Parkplatz genutzt. Jetzt wurde dort Erdaushub von der Baustelle der Ostumfahrung verfüllt und mit frischem Gras besät. Wenn nun noch ein gewisser Baumbestand hinzukommen würde, entstünde neben dem Freibad wieder ein Platz, der sich sehen lassen könnte und keinen Schandfleck unserer Gemeinde mehr darstellt.

 

Termine

02.07.2020, 19:30 Uhr: Vorstandssitzung, Biergarten am Naturfreundehaus Asperg

10.07.2020, 17:00 Uhr, Wurst auf der Hurst, Weinberg von Hubert Kohl, Obere Hurststrasse, Asperg, aufgrund der aktuellen Lage nur mit Voranmeldung und Bestätigung

SPD Asperg